Stadtplan Leverkusen
07.06.2002 (Quelle: Polizei)
<< Lkw rammt rückwärts Pkw   6. Internationales DOM-Ballooning vom 19. bis 21. Juli in Leverkusen Schlebusch >>

Motorradfahrer prallt frontal gegen Pkw


Beim Linksabbiegen an der beampelten Kreuzung "In Holzhausen" in Leverkusen prallte ein 30jähriger Motorradfahrer am 6.6.2002 gegen 17.48 Uhr frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Der Motorradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich, er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen wurde. Das Krad wurde erheblich beschädigt und vom Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt. Auch am Pkw entstand Sachschaden. Der Kradfahrer gab an, er sei auf der von-Knoeringen-Straße auf die Grünlicht zeigende Ampel zugefahren und habe sich hiner einem ebenfalls nach links in die Straße In Holzhausen abbiegenden Pkw befunden, dadurch sei ihm die Sicht auf den bevorrechtigten Gegenverkehr versperrt gewesen, der ebenfalls Grünlicht hatte.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.11.2006 12:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter