Stadtplan Leverkusen
31.01.2002 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Alkoholkontrollen auch in diesem Jahr   Goldoni in vorzüglicher Inszenierung und Besetzung im Forum >>

Die "Komödie" Düsseldorf gastiert in der Festhalle


Die bestens bewährte Komödie Düsseldorf versieht das Festhallen-Programm der nächsten Spielzeit mit einer spritzig-frivolen Farce aus der Feder des amerikanischen Autoren-Duos Chapman/Freeman. Der Titel "Schlüssel für zwei" deutet es bereits an: Es geht um eine "ménage à trois", die sich zu allem Überfluss mit allerlei ehelichem Beiwerk anreichert: Harriet hat ein pikantes Problem zu lösen. Sie ist gleich mit zwei verheirateten Männern befreundet. Alec, der Fischer, versorgt Harriet mit Meeresfrüchten; Gordon trägt mit Eiern aus eigener Hühnerzucht zum Haushalt bei. Durch einen raffiniert ausgetüftelten Terminplan gelingt es ihr, ein Zusammentreffen der beiden Herren zu verhindern, bis einer von beiden auf dem "Mitbringsel" des anderen ausrutscht, sich verletzt und nicht mehr gehen kann. Als dann auch noch die Ehefrauen der Herren auftauchen, muss Harriet zusammen mit ihrer Freundin Anne ein höchst vergnügliches "Notprogramm" erfinden.

Inszenierung.: Alfons Höckmann
Mit Robert J. Runer, Sabine Schmidt-Kirchner, Alfons Höckmann, Christiane Hecker u.a.


Die Vorstellung ist ausverkauft.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 31.01.2002 04:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter