Stadtplan Leverkusen
11.01.2002 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Magische Party im CaLevornia   1. Leverkusener Prominenten-Hallenmasters gegen Hass und Gewalt >>

Prämierungsaktion "Prädikat kinderfreundlich"


Mit dem Gütesiegel "Prädikat kinderfreundlich" zeichnet der Fachbereich Kinder und Jugend der Stadt Leverkusen kinderfreundliche Taten, Leistungen und Angebote aus. Damit möchte die Stadt erreichen, dass die Belange von Kindern mehr Berücksichtigung im Alltag erfahren.

Diese Auszeichnung wird alljährlich in ganz Nordrhein-Westfalen vergeben. Alle Interessierten können sich mit einer Mitteilung oder einer Darstellung ihrer kinderfreundlichen Aktion an den Fachbereich Kinder und Jugend der Stadt Leverkusen wenden.

Aus den in Leverkusen vorgenommenen jährlichen Prämierungen, wird eine Jury, bestehend aus Mitgliedern des Kinder- und Jugendhilfeausschusses und Leverkusener Kindern, eine Aktion auswählen. Diese wird im Anschluss daran dem Landesjugendamt Rheinland für eine landesweite Auszeichnung vorgeschlagen.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Baare und Frau Steinbach, Telefon 02 14/4 06-51 71, zur Verfügung.
Annahmeschluss für Vorschläge oder Bewerbungen um die Auszeichnung ist der 22. Februar.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.10.2009 23:47 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter