Stadtplan Leverkusen
05.10.2001 (Quelle: Polizei)
<< Der Wucht die Wucht nehmen   Drei auf einen Streich >>

Radfahrer stoßen zusammen


Leicht verletzt am rechten Oberschenkel und am Kiefer wurde eine 20jährige Radfahrerin am Donnerstag, den 04.10.2001 gegen 22.30 Uhr auf dem Verbindungsweg Burgloch in Quettingen. Zu dem Unfall kam es, als sie mit dem Fahrrad einen von rechts kommenden 24jährigen Fahrradfahrer nicht beachtete. In der Einmündungsmitte kam es zum Zusammenstoß, bei dem beide Beteiligten stürzten.
Die 20jährige Radfahrerin wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Leverkusen gebracht, der vorfahrtberechtigte Radfahrer blieb nach eigenen Angaben unverletzt. An beiden Fahrrädern entstand leichter Sachschaden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.07.2009 13:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter