Spiegelburg Achte bei Isinbayeva-Show


Archivmeldung aus dem Jahr 2008
Veröffentlicht: 31.07.2008 // Quelle: TSV Bayer 04

Beim hochkarätigen Leichtathletik-Meeting in Monaco ist Stabhochspringerin Silke Spiegelburg mit ordentlichen 4,56 Metern auf Platz acht gelandet. Die Athletin des TSV Bayer 04 Leverkusen scheiterte anschließend an 4,64 Metern und durfte dann mit ansehen, wie die Russin Yelena Isinbayeva den Weltrekord auf 5,04 Metern steigerte.

Eine ähnliche Platzierung wie beim Super Grand-Prix-Meeting im Fürstentum strebt die 22-Jährige auch bei den Olympischen Spielen in Peking (China/ 8.-24. August). Ihren letzten Test absolviert Spiegelburg am Freitag (1. August) bei der DLV-Gala in Wattenscheid.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.159

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen