Radfahrer angefahren und schwer verletzt - Unfallfahrer flüchtig

Zeugensuche

Archivmeldung aus dem Jahr 2016
Veröffentlicht: 19.09.2016 // Quelle: Polizei

Nach einem Verkehrsunfall in Leverkusen-Opladen fahndet die Polizei nach dem flüchtigen Unfallverursacher. Am frühen Samstagmorgen (17. September) war dabei ein Radfahrer (25) von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Unfallzeugen.

Gegen 5.30 Uhr wollte der 25-Jährige mit seinem Fahrrad die Kölner Straße kurz vor der Einmündung zur Neustadtstraße an der dortigen Querungshilfe passieren. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw, der die Kölner Straße in Richtung Wiesdorf befuhr. Beim Sturz auf die Straße verletzte sich der Radfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle.

Die Polizei Köln sucht Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer
0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.296

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Polizei"


Top 10 Artikel

der letzten 4 Wochen

Platz 1 / 654 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: Auch Leverkusen ist betroffen - unter anderem 27 Schulbuslinien fallen aus (Update)

lesen

Platz 2 / 501 Aufrufe

Warnstreik im ÖPNV: wupsi am Donnerstag, den 15.02.2024 ganztägig bestreikt

lesen

Platz 3 / 499 Aufrufe

Rheinfähre Hitdorf / Langel Fritz Middelanis: Stadt Leverkusen befürwortet zukünftigen Fährbetrieb

lesen

Platz 4 / 498 Aufrufe

Leverkusen: Vermisste 16-Jährige - Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gütersloh

lesen

Platz 5 / 498 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 6 / 498 Aufrufe

Den Klimawandel durch Experimente verstehen – Currenta unterstützt Leverkusener Schulen mit Klimakoffern

lesen

Platz 7 / 498 Aufrufe

Fußball-Hallenturniere für Groß und Klein in Burscheid

lesen

Platz 8 / 498 Aufrufe

Leverkusen: Umzug: Bauaufsicht nur eingeschränkt erreichbar

lesen

Platz 9 / 497 Aufrufe

Leverkusen: „Querbeet“ durch die Kunst - Künstlerinnengruppe ARTischocken präsentiert ihre Werke in der Stadtbibliothek

lesen

Platz 10 / 497 Aufrufe

Fotoausstellung "MENSCHENBILDER" von Bärbel Cardeneo im Katholischen Bildungsforum Leverkusen

lesen