POL-PDNR: Teppiche aufgefunden

17.05.2024 // Quelle: Polizei
Symboldbild Polizei

Automatische Zusammenfassung i

Bei einer Verkehrskontrolle in Linz am Rhein wurden hochwertige Orientteppiche und Tabletten im Auto eines 24-jährigen Fahrers gefunden. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf Kriminalität.

Linz am Rhein (ots) -

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf einem Parkplatz an der L 253 fanden Beamte der Linzer Polizeiinspektion am Donnerstagvormittag im Kofferraum eines Pkw insgesamt acht hochwertige Orientteppiche, sowie 50 Tabletten im Handschuhfach. Im Rahmen der Kontrolle gab der 24-jährige Fahrer aus Leverkusen gegenüber den Beamten an, der Kofferraumverschluss sei defekt und nicht zu öffnen. Hinter der Rückbank fanden die Beamten einen Mechanismus, mit dem der Kofferraum geöffnet werden konnte. Über die Herkunft und Eigentumsnachweis konnte oder wollte der Mann keine Angaben machen. Die Beamten stellten die Teppiche und Tabletten sicher. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Tags: RP, Polizei, Kriminalität


Ort aus dem Stadtführer: Rhein

Kategorie: Polizei
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 384

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Polizei"

Weitere Meldungen