Stadtplan Leverkusen
02.08.2020 (Quelle: Polizei)
<< 2:06,80 Minuten in Pfungstadt: Nächste solide Vorstellung von Rebekka Ackers   Der Plakat-Wahlkampf ist gestartet >>

Auto überschlägt sich-Leverkusener schwer verletzt


Ein Fiat-Fahrer (70) hat am Samstagnachmittag (1. August) in Steinbüchel bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen erlitten.
Nach ersten Ermittlungen kreuzte der 70-Jährige gegen 15 Uhr die Steinbücheler Straße, um vom Theodor-Heuss-Ring in den Kurt-Schumacher-Ring zu fahren. Ein auf der Steinbücheler Straße in Richtung Oulustraße fahrender 52-Jähriger erfasste das Auto frontal mit seinem Nissan. Durch die Kollision überschlug sich der Fiat und blieb auf dem Dach liegen. Der 52-Jährige sowie seine 25 Jahre alte Beifahrerin verletzten sich durch den Unfall leicht.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.08.2020 13:31 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter