Stadtplan Leverkusen
13.12.2019 (Quelle: Junges Musical)
<< Mit Bus und Bahn zum Fußballspiel - Bayer 04 Leverkusen gegen Hertha BSC   75. Jahrestag des Bombenangriffs auf Opladen vom 28. Dezember 1944 >>

Das Junge Musical Leverkusen auf der Suche nach einer neuen Spielstätte für "In the Heights"


Das kommende Musical IN THE HEIGHTS kann aufgrund von unerwarteten Renovierungsmaßnahmen nicht wie geplant in der Festhalle in Opladen stattfinden. Derzeit arbeitet der Vorstand des Jungen Musicals Leverkusen mit Hochdruck daran, eine neue Bühne für die Show zu finden und ist dafür bereits in Gesprächen mit alternativen Spielstätten in unmittelbarer Nähe.

"Wir haben in dieser sehr schwierigen Situation von vielen Seiten Unterstützung erfahren, mit der wir gar nicht gerechnet haben. Wir sind absolut überwältigt von der umfangreichen Hilfe, die uns angeboten wurde, um dieses Projekt trotzdem erfolgreich durchzuführen. Wir möchten uns an dieser Stelle bereits ganz herzlich dafür bedanken!", erklärt Anna Bobach, 1. Vorsitzende des Vereins.

Das Junge Musical Leverkusen ist zuversichtlich, für IN THE HEIGHTS eine neue Heimat zu finden. Da Buchung und Genehmigung von Aufführungsorten immer eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen, bittet der Verein weiterhin um etwas Geduld. Sobald feststeht, wie es weiter geht, werden alle Ticketinhaber erneut per Mail kontaktiert und ihnen verschiedene Optionen angeboten.

Dennoch freut sich der Verein sehr darauf, die Zuschauer nächstes Jahr in den “Washington Heights” begrüßen zu dürfen und bedankt sich an dieser Stelle schon einmal ganz herzlich für die Geduld und das Verständnis.


Bilder, die sich auf Das Junge Musical Leverkusen auf der Suche nach einer neuen Spielstätte für "In the Heights" beziehen:
00.00.2019: In the Heights

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.12.2019 01:17 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter