Stadtplan Leverkusen
20.11.2019 (Quelle: Werkselfen)
<< Prüfungen an Brückenbauwerken und Stützwänden: Einzelne Fahrspuren müssen abgesperrt werden   Landschaften und Dingbilder - 70 Jahre Klaus Wolf >>

Trainer Nijdam und Werkselfen lösen Vertrag auf


Die Handballfrauen des TSV Bayer 04 Leverkusen und Cheftrainer Robert Nijdam beenden zum Monatsende ihre Zusammenarbeit.

„Wir sind übereingekommen, uns in der WM-Pause einvernehmlich zu trennen. Ich bedanke mich ausdrücklich bei Robert für die geleistete Arbeit und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute“, so Handball-Abteilungsleiter Andreas Thiel: „Die Trennung stellt uns nun vor Herausforderungen, die wir gemeinsam in der Kürze der Zeit lösen müssen.“

Der 48-jährige Niederländer Nijdam kam zur Saison 2018/19 zu den Werkselfen und belegte mit dem Team am Ende der vergangenen Saison den 5. Platz. Derzeit rangieren die Werkselfen mit 8:6-Punkten auf Tabellenplatz sieben.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.11.2019 13:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter