VW Caddy prallt gegen KIA - Zwei Schwerverletzte - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1108 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1064 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 778 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 753 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 739 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 732 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 729 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 724 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 717 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 715 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

VW Caddy prallt gegen KIA - Zwei Schwerverletzte

Veröffentlicht: 08.09.2022 // Quelle: Polizei

Köln (ots)
Bei einer Kollision auf der Rathenaustraße in Wiesdorf haben am Mittwochnachmittag (7. September) der mutmaßliche Verursacher, ein 69 Jahre alter Fahrer eines VW Caddy und die Fahrerin (49) eines KIA schwere Verletzungen erlitten. Die Polizei stellte die schwer beschädigten Pkw sicher.Gegen 15.40 Uhr soll der in Richtung Gustav-Heinemann-Straße fahrende 69-Jährige nach links abgekommen und auf die Gegenspur geraten sein. Die ihm in Richtung Europaring entgegenkommende Kleinwagen-Fahrerin habe den frontalen Aufprall nicht mehr verhindern können. (cg/iv)

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell


Ort aus dem Stadtführer: Wiesdorf
Straßen aus dem Artikel: Europaring, Austr, Rathenaustraße


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 327
Weitere Artikel vom Autor Polizei