Stadtplan Leverkusen
06.10.2016 (Quelle: Citykirche)
<< Im Herbst fallen die Blätter – aber wohin mit dem ganzen Laub?   Regionales Praxisnetz Leverkusen e. V. veranstaltete Diskussion für mehr Luftqualität in Leverkusen >>

Ich aber. Glaube - Wie man Unmögliches unfehlbar erstellen kann


Prof. Dr. theol. Manfred Becker-Huberti

Sind Sie ein aufgeklärter Mensch – vorurteilsfrei, rational und keinesfalls abergläubisch? Glauben Sie? Glauben Sie das wirklich? – Sagen Sie nie „toi, toi, toi“, klopfen Sie nicht dreimal auf Holz? Verschenken Sie zu Silvester keinen Glücksklee? Haben Sie zu Hause keine Hufeisen hängen? Und die Sternsinger Anfang Januar: Dürfen die ihren Segensspruch nicht von außen an Ihre Haustür schreiben? Der schlimmste Aberglauben ist der, sich selbst frei von Aberglauben zu halten. Dieser Vortrag hilft Ihnen, in die Ecken und Spalten Ihrer Seele zu spähen, die Sie sonst eher nicht betrachten.

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 27. Oktober 2016 um 18.30 Uhr im „Einfach da“, Breidenbachstr. 11+13 in Leverkusen-Wiesdorf. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Manfred Becker-Huberti


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.03.2017 01:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter