Stadtplan Leverkusen
06.11.2014 (Quelle: Katholisches Bildungswerk)
<< Deutscher Kinderschutzbund und Chempark: Plüsch-Elefanten für mehr Sichtbarkeit   Monatliche Glaubensgespräche in der CityKirche Leverkusen >>

Ulla Hahn, Leben und Werk - mit Lesung


Mittwoch um 10 - Vortrag im Kath. Bildungswerk

Ulla Hahn zählt zu den bedeutendsten deutschen Autorinnen ihrer Generation. Sie schreibt Lyrik und Prosa. In den bisher erschienenen zwei Bänden ihrer Romanbiographie "Das verborgenen Wort" und „Aufbruch“ taucht auch Leverkusen auf, unschwer als Langenhusen zu erkennen. Aufgewachsen ist sie Monheim, in einer engen kleinbürgerlich-ärmlichen Familie. Schulische Bildung bedeutete für ihr Eltern Verschwendung. Sie ist eine typische Vertreterin jener katholischen Mädchen vom Lande, die es während der Bildungsoffensive zu Beginn der 60iger Jahre des vergangenen Jahrhunderts zu fördern galt.
Nach dem Realabschluss in Langenfeld wechselt sie auf die Berufsschule in Leverkusen - einem wegweisenden Neubau an der Bismarckstraße. Ihre Lehre als Sekretärin bricht sie ab, um auf dem Zweiten Bildungsweg Abitur zu machen.
Die Referentin liest jeweils die Passagen aus beiden Büchern, die ihre Leverkusener Erlebnisse beschreiben und ihren Bildungsgang, den sie im Dezember 1963 verfassen musste - wie alle Schüler damals -, um zum Abitur zugelassen zu werden.

Ingeborg Schwenke-Runkel, Journalistin

Mittwoch 26. November 2014, 10:00 Uhr
Gebühr: 6,00 €, Tel. Anmeldung nicht erforderlich

Ort: Kath. Bildungswerk Leverkusen, Manforter Str. 186, 51373 Leverkusen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.11.2014 19:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter