Stadtplan Leverkusen
11.03.2014 (Quelle: Polizei)
<< Ferienbetreuung für Grundschulkinder im Jugendhaus Lindenhof vom 07. bis 25. Juli 2014   Autofahrerin flüchtet nach Unfall mit Schülerin - Zeugen gesucht >>

Hochwertige medizinische Geräte aus Klinik gestohlen - Zeugensuche


Ein bislang unbekannter Dieb hat am vergangenen Wochenende medizinische Geräte aus dem Klinikum Leverkusen gestohlen - Gegenwert: Cirka 240.000 Euro.
Das ermittelnde Kriminalkommissariat 59 sucht Zeugen.

Den Ermittlungen zufolge hatte sich der Täter im Zeitraum zwischen Samstag (8. März), 17 Uhr und Sonntag (9. März), 17 Uhr Zutritt zur Station Endoskopie verschafft. Aus einem Untersuchungsraum im 4.
Obergeschoss des Hauptgebäudes an der Straße Am Gesundheitspark entwendete er dann unbemerkt sechs Endoskope.

Unklar ist bislang, wie der Unbekannte den Tatort erreicht hat. An den Türen wurden keine Aufbruchspuren festgestellt. Der Erkennungsdienst wurde hinzugezogen.

Das KK 59 in Leverkusen bittet dringend um sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Täter oder den gestohlenen Geräten unter Tel.-Nr. 0221/229-0 oder per Email auf poststelle.koeln@polizei.nrw.de


Bilder, die sich auf Hochwertige medizinische Geräte aus Klinik gestohlen - Zeugensuche beziehen:
10.03.2014: Endoskope

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.03.2014 12:22 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter