Stadtplan Leverkusen
23.01.2013 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Tanzpaar bittet zum letzten Tanz   Auszeichnungen für Hermann Dahmen und Mathias Uhlig >>

Przybylko beim Länderkampf - Mehrkämpferinnen zur DM​


Am Wochenende wartet auf einige TSV-Bayer-04-Athleten der erste große Saisonhöhepunkt. Hochspringer Mateusz Przybylko fährt zum Hallen-Länderkampf nach Glasgow (Großbritannien). Die Mehrkämpferinnen starten bei der Hallen-DM in Frankfurt.
So langsam wächst die Aufregung. Morgen geht der Flieger von Frankfurt nach Glasgow und bringt Hochspringer Mateusz Przybylko zu seinem ersten Einsatz für die A-Nationalmannschaft. „Ich freue mich total“, sagt der 20-Jährige. Mit 2,21 Meter beeindruckte der Hochspringer in der laufenden Hallensaison. Möglichst ein paar Zentimeter höher soll es in Glasgow gehen. „Er ist gut drauf“, sagt sein Trainer Hans-Jörg Thomaskamp.
Der zweite Nominierte, Robin Schembera, ist erkrankt und muss seinen Start in Glasgow absagen. Der 800-Meter-Spezialist plant seinen nächsten Wettkampf in Düsseldorf (8. Februar). Dann will er die EM-Norm von 1:47,80 Minuten für Göteborg (1.-3. März) angreifen.
Die Mehrkämpferinnen haben am Sonntag ihren Auftritt auf der nationalen Wettkampfbühne bei den Deutschen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Frankfurt. Bei den Nordrhein Hallenmeisterschaften verzichtete Kira Biesenbach als Vorsichtsmaßnahme nach einem Trainingssturz über die Hürden auf Einzelstarts. Die Blessuren machen aber keine Probleme mehr. Für Sonntag heißt es „gut durchkommen und schauen, wozu das reicht.“ Dieses Ziel verfolgt auch Alina Biesenbach. Die Studentin der Deutschen Sporthochschule Köln war unibedingt am vergangenen Wochenende bei den Nordrhein Hallenmeisterschaften verhindert. Für sie ist der Saisoneinstieg bei der Mehrkampf-DM also direkt das erste große Saisonhighlight. Anna Maiwald, Simone Mrotzek, Silvia Mrotzek und Doreen Besting komplettieren die starke TSV Bayer 04 Mannschaft der Frauen.
In der Jugend U20 geht Esther Oefner mit der besten Meldeleistung an den Start. Alexander Everts bestreitet den Hallensiebenkampf in der U20.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.10.2020 21:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter