Frauen-Langstaffel holt Silbermedaille


Archivmeldung aus dem Jahr 2010
Veröffentlicht: 08.08.2010 // Quelle: TSV Bayer 04

Die 3x800-Meter-Frauen des TSV Bayer 04 Leverkusen haben bei den Deutschen Staffelmeisterschaften die erhoffte Silbermedaille gewonnen. Bei den im Rahmen der Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm ausgetragenen Titelkämpfe mussten sich Sabrina Buchrucker, Saskia Janssen und Annett Horna in 6:24,19 Minuten nur den Favoriten aus Potsdam (6:22,85 min) geschlagen geben.

Dabei war das Rennen an Spannung kaum zu überbieten. Zunächst übergab Buchrucker als Erste auf Janssen. Die Hallen-Vizemeisterin über 1500 Meter verteidigte auf der ersten Runde die Spitzenposition, verlor nach 500 Metern aber ein paar Meter auf die Potsdamerin Elina Sujew. Doch als diese nach 750 Metern unerwartet das Staffelholz fallen ließ, eroberte Janssen die Führung zurück. „Als ich gesehen hatte, dass sie den Stab verloren hatte, habe ich nur noch versucht, da wieder ran zu laufen“, sagte Janssen.

Als Leverkusener Schlussläuferin ging Horna nun als klare Erste auf die Schlussstrecke. Doch 400-Meter-Spezialistin Claudia Hoffmann legte die ersten 200 Meter so schnell zurück, dass sie die Lücke zur Deutschen Vizemeisterin wieder schließen konnte und auf der Zielgerade noch genügend Kraft hatte, an Horna vorbeizuziehen.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.leichtathletik.de.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.458

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen