Stadtplan Leverkusen
31.01.2010 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Nils Weispfennig zur Halbzeit auf Rang acht   Anne-Kathrin Elbe im Hürdenwald zu neuer Bestzeit >>

Hendrik Gruber gewinnt in Mondeville


Der Leverkusener Stabhochspringer Hendrik Gruber hat mit ordentlichen 5,61 Metern das Hallen-Meeting im französischen Mondeville für sich entschieden. Bis zu seiner Sieghöhe blieb der 23-Jährige ohne Fehlversuch und scheiterte erst dreimal an 5,71 Metern. Dies hätte für Gruber die anvisierte Hallen-WM-Norm (5,70 m) für Doha (Katar; 12.-14.03.) bedeutet. Der WM-Sechste von 2001, Richard Spiegelburg, und der EM-Zweite von 2002, Lars Börgeling, kamen hingegen nicht über 5,21 Meter und die Plätze fünf und sechs hinaus.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.meeting-mondeville.com.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 18.01.2016 19:59 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter