Stadtplan Leverkusen
03.12.2009 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< 13.000 Besuche zur Kunstnacht 2009   Grigat: "Der CHEMPARK ist beim Standortmarketing auf dem richtigen Weg" >>

Alexander Hahn reist nach Dublin zur Cross-EM


Der Leverkusener Langstreckenläufer Alexander Hahn ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) wie erwartet in der Altersklasse U23 für die Cross-Europameisterschaft im irischen Dublin (13.12.) nominiert worden. Saskia Janssen wurde bei den Frauen als Ersatzläuferin gesetzt.

„Für Alexander wird es schwer. Er ist zwar in Roeselare [Anm.: Belgien] überragend gelaufen, ob er aber das Ergebnis vom letzten Jahr wiederholen kann, bleibt abzuwarten“, sagte sein Trainer Paul Heinz Wellmann. 2008 verpasste Hahn bei den Titelkämpfen in Brüssel als Vierter nur ganz knapp eine Medaille. „Einen Platz unter den ersten Acht traue ich ihm aber zu“, fügte Wellmenn hinzu. Für den Deutschen Junioren-Crossmeister wird Dublin bereits die vierte EM-Teilnahme in Folge sein.

Die kompletten Nominierungslisten gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 23.01.2016 23:19 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter