Stadtplan Leverkusen
26.05.2008 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Dreimal Gold für Kavari und Straschewski bei Nordrhein-Senioren   „Mena Blün“, Eloba-Expo im Künstlerbunker >>

Daniela Fink wirft U20-WM-Norm


Als zweite Leverkusenerin Nachwuchsathletin hat Daniela Fink die Norm für die U20-WM im Juli in Bromberg (Polen) geschafft. Bei den Halleschen Werfertagen beförderte sie den Diskus erstmals über die 50-m-Marke – gleichzeitig auch die geforderte Mindestleistung – und wurde mit 51,12 Metern Dritte.

Allerdings lagen in der Berlinerin Julia Fischer (55,92 m) und der Dortmunderin Anna-Kathrin Weller (54,33 m) zwei Werferinnen vor der Bayer-04-Athletin. Für die Meisterschaften in Polen können nur zwei Sportlerinnen je Disziplin und Land nominiert werden.
Speerwerferin Sarah Nöh ist hingegen am Richtwert für Bromberg vorbeigeschrammt. Mit 50,04 Metern lag sie unter der Norm von 51,00 Metern und wurde Zweite hinter der Schwedin Anna Wessmann (52,28 m).
Zuvor hatte Hürdenläufer Alyn Camara den U20-WM-Wert in Weinheim unterboten. In 14,38 Sekunden über die Männerhöhe blieb er zwei Hundertstelsekunden unter der benötigten Zeit.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.03.2020 16:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter