Stadtplan Leverkusen
26.03.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Jugendliche überfallen   Handball: Weibliche A-Jugend beendet Saison auf Rang drei >>

Volleyball: Weibliche B-Jugend gewinnt Westdeutschen Titel


Nach den A-Jugend-Talenten hat auch die weibliche B-Jugend des TSV Bayer 04 den Westdeutschen Volleyball-Meistertitel gewonnen. Bei der Endrunde in Bonn setzte sich das Team vom Trainergespann Dieter Becker/Dr. Sandra Wagner und Co-Trainer Dr. Karl Quade im Finale gegen den RC Sorpesee mit 2:0 (25:16, 25:21) Sätzen durch und hat sich somit für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Berlin qualifiziert. Zuvor hatten die Spielerinnen um Kapitän Laura Walsh ebenfalls ohne Satzverlust noch Eintracht Geldern, SG Bonn, EC Essen-Borbeck und im Halbfinale den SC Lüdinghausen bezwungen. Für den TSV spielten: Cansu Öczan, Laura Walsh, Anna Karthaus, Ann-Christin Quade, Alexandra Friedrich, Lorette Hoelzel, Lisa Bartsch, Amelie Kleiner, Lina Adams, Henrike Diel, Jessica Wilbert, Jana Rudnick und Viktoria Neubeuer.
Unterdessen belegte die weibliche D-Jugend bei der Westdeutschen Meisterschaft in Euskirchen den achten Platz.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.07.2016 10:24 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter