Stadtplan Leverkusen
29.01.2006 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Barbara Genscher freut sich über 15 Tausend Radler   Auf dem Motorroller angefahren >>

Faustball: Weibliche B-Jugend holt Rheinischen Meistertitel



Das erfolgreiche Mädchen-Sextett mit Trainer Sebastian Pynappel (zweiter von rechts) sowie Faustball-Abteilungsleiter Michael Schneider.
Foto: TSV Bayer 04
Nach zwei abschließenden Siegen gegen den SSV Overath (22:15) und dem SV Schaephuysen (21:18) hat sich die weibliche B-Jugend des TSV Bayer 04 mit 26:2 Punkten aus 14 Spielen in überzeugender Manier den Rheinischen Faustball-Meistertitel vor dem TV Voerde (22:6) und dem Ohligser TV (20:8) gesichert. Das nur sechs Mädchen (Sandra Höppner, Vanessa Schneider, Svenja Schneider, Jessica Struckmann, Marie Plug und Stefanie Niedermeyer) umfassende TSV-Team von Trainer Sebastian Pynappel erreichte somit auch das für die Hallenrunde gesetzte Ziel, sich für die Teilnahme an den Norddeutschen Meisterschaften am 11./12. Februar in Voerde zu qualifizieren.


Bilder, die sich auf Faustball: Weibliche B-Jugend holt Rheinischen Meistertitel beziehen:
00.00.2006: Faustball-Mädchen

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.04.2018 09:36 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter