Stadtplan Leverkusen
10.05.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Start der Inliner-Saison:   3. Landessportfest der Schulen für Körperbehinderte am 11. Mai >>

Volleyball: F-Jugend-Mädchen neuer Rheinlandmeister - Jungen holen "Vize"-Titel


Die weibliche F-Jugend (Jahrgang 1993/1994) des TSV Bayer 04 Leverkusen hat sich bei den Volleyball-Bezirksmeisterschaften Rheinland ohne Satzverlust souverän den Titel geholt und sich gleichzeitig für die Westdeutsche Endrunde am 21./22. Mai in Dingden qualifiziert. Im Finale in Oberaußem setzte sich das Team von Trainer Dieter Becker gegen RSV Arloff-Kirspenich mit 2:0 Sätzen (15:5, 15:4) durch. Im Halbfinale hatte es einen 2:0-Erfolg über SSF Fortuna Bonn gegeben. Es spielten: Julia Lambertz (Kapitän), Yasemin Imren, Jessica Kleinschmidt, Vanessa Carmesin, Kathrin Ernst, Carolina Lago sowie Kristin Schmidt. Die zweite Auswahl (Jahrgang 1994/1995) des TSV Bayer 04 kam unter insgesamt 24 Mannschaften auf den achtbaren vierten Platz.
Auch die männliche F-Jugend hat ihr Ticket für die Westdeutsche Meisterschaft in Wuppertal gelöst. Dem Team von Trainerin Sandra Wagner genügte bei den Bezirksmeisterschaften nach vorangegangenen Erfolgen über Rheinbach, Buisdorf und Waldbröl die Endspielteilnahme gegen RW Röttgen, der Titel wurde durch eine 16:20-Niederlage verpasst. Für den TSV Bayer 04 spielten: Pascal Jonietz, Dominik Joch, Nico Kurth, Jannik Gierlich und Marcel Redmann.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.07.2016 11:12 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter