Stadtplan Leverkusen
03.05.2007 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< „Tag der Architektur“ stellt neue Bauprojekte vor   Mehr als störend: Ferngesteuerte Speedboote >>

Seniorensportfest: DAMM-Team mit erfolgreichem Test


Einen erfolgreichen Leistungstest absolvierten die Frauen der Leverkusener Altersklassen-Mannschaft W30 beim 36. Seniorensportfest / 4. Günter Lammrich Gedenksportfest am 1. Mai im heimischen Manforter Stadion in Leverkusen. Dabei gefielen Kristin Maybach mit 5,36 Metern im Weitsprung sowie die Sprinterin Regina Malek und Britta Schwartz mit jeweils gleich zwei Bestleistungen. Malek (W35) lief die 100 Meter in 13,0 und die 200 Meter in 26,8 Sekunden, Schwartz (W40) die 200 Meter in 28,0 und die 400 Meter in 62,9 Sekunden.

Das Frauenteam bestreitet am 17. Mai in Menden seinen Qualifikations-Wettkampf für die Deutsche Altersklassen-Mannschafts-Meisterschaft (DAMM). Im Finale am 22. September in Baunatal hoffen die Bayer-04-Damen auf den 20. Titelgewinn seit 1972.

Bei bestem Wetter war die Veranstaltung zu Ehren des 2002 verstorbenen Günter Lammrich, des ehemaligen Altersklassensportwarts der Leichtathletik-Abteilung, noch besser besucht als in den Vorjahren. Insgesamt nahmen fast 100 Athleten teil, die ältesten Starter waren Felix Hoppe (Wegberg) und Jochen Flamm (Rodenkirchen) in der Altersklasse M75.

Die kompletten Resultate gibt es unter www.tsvbayer04.de/leichtathletik.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 25.06.2007 09:30 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter