Stadtplan Leverkusen
30.07.2003 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Oberbürgermeister Hebbel eröffnet Smid-Wohncenter-Cup   Schwerer Raub im Hotel >>

OB Hebbel eröffnet Parkplatz am Hitdorfer See


Oberbürgermeister Paul Hebbel eröffnete am heutigen Mittwoch, 30. Juli, den neu geschaffenen Parkplatz am Hitdorfer See. Das beliebte Ausflugsziel im Westen von Leverkusen zieht – besonders in den heißen Sommermonaten – eine wachsende Anzahl von Badegästen aus der Region an. Dies hatte zur Folge, dass die Anwohner in den letzten Jahren verstärkt unter der größer werdenden Anzahl parkender Fahrzeuge zu leiden hatten. Besonders rücksichtslose „Wildparker“ machten ihnen das Leben schwer.

Paul Hebbel betonte in seiner Rede, dass er der Ansicht war, dass diese Situation für die Anwohner nicht weiter zumutbar sei. „Deshalb habe mich auch persönlich dafür eingesetzt, dass dieser Parkplatz gebaut werden kann und hier, um das schnell und bezahlbar möglich zu machen - auf den viel beschworenen „Leverkusener Standard“ verzichtet wird“.

Zur Zeit bietet der Parkplatz rund 400 Stellplätze, es werden aber bis zum nächsten Jahr noch weitere Plätze geschaffen, so dass dann circa 560 zur Verfügung stehen. Auch die Bepflanzung zwischen den Parkflächen und die Begrünung des Walls zum Schutz der angrenzenden Wohnbebauung werden bis 2004 abgeschlossen sein.

Oberbürgermeister Hebbel abschließend: „Ich hoffe, dass diese Fläche zur Entzerrung der Parkplatzproblematik hier rund um den See beiträgt, zumal das Parken hier für den ganzen Tag gerade mal 2,50 Euro kosten wird. Alle, die dennoch noch „wild parken“ und damit nicht nur den Verkehr gefährden, sondern auch in ganz erheblichem Maße die Ruhe der Anwohner stören, werden in Zukunft in jedem Fall mit entsprechenden Knöllchen rechnen können. Für Hitdorf sind wir hier damit wieder ein gutes Stück vorangekommen“.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.07.2010 22:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter