Stadtplan Leverkusen
23.02.2002 (Quelle: Polizei)
<< Der Kaufmann von Venedig   Verkehrsunfälle und Ähnliches >>

Messerstecherei in Schlebusch


Am Abend des 22.02.02 kam es gegen 23.10 Uhr auf der Mülheimer Straße in Höhe der Nr. 29 zu einer Auseinandersetzung zwischen Heranwachsenden.
Im Verlaufe des Streites verletzte ein 18jähriger Arbeiter aus Leverkusen seinen 19-jährigen Kontrahenten durch einen Messerstich in den Bauch so stark, daß dieser stationär ins Klinikum Leverkusen eingeliefert werden mußte. Nach einer sofort durchgeführten Notoperation besteht zur Zeit keine Lebensgefahr mehr. Der zunächst flüchtige Täter konnte im Zuge einer eingeleiteten Tatortbereichsfahndung vorläufig festgenommen werden.
Aufgrund der vorliegenden Aussagen von Zeugen und der Sachbeweise ist er der Tat als überführt anzusehen.
Am heutigen Vormittag wurde gegen den Beschuldigten durch den zuständigen Haftrichter Haftbefehl erlassen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 22.02.2014 12:38 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter