Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Kleinanzeigen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Gellertstr. Georg-von-Vollmar-Str. Gerhard-Domagk-Str. >>
Georg von Vollmar, eigentlich Georg Ritter von Vollmar auf Veldheim, (* 7. März 1850 in Veltheim ?; † 30. Juni 1922 in Soiensaß bei Walchensee, Oberbayern) war erster Vorsitzender der bayerischen SPD.
Vollmar schlug zunächst eine militärische Laufbahn ein, er diente unter anderem als Legionär in der Armee des Kirchenstaats. Aus dem Deutsch-Französischen Krieg kehrte er 1871 als Invalide zurück, die erlittenen Verletzungen am Rücken fesselten ihn für Jahrzehnte an Rollstuhl und Krücken.
Er wurde Sozialist und in den späten 1870er Jahren Redakteur zuerst des Dresdener Volksboten und später der Zürcher Zeitung Der Sozialdemokrat; 1881 musste er diese Tätigkeit aber wegen seiner radikal-revolutionären Ideen aufgeben.
Vollmar wandte sich darauf aber vom revolutionären Utopismus ab und wurde für den Rest seines politischen Wirkens ein Vertreter des reformistischen Parteiflügels. Er wollte seine Ideen auch mittels Kooperation mit bürgerlichen Parteien verwirklichen. Im Revisionismusstreit stand er als Vertreter der Revisionsmustheorie in Opposition zu August Bebel.
Vollmar war 1881 bis 1887 und 1890 bis 1918 Mitglied des Reichstags, sowie zuerst 1883 bis 1889 Mitglied des Sächsischen Landtags und 1893 bis 1918 Mitglied des Bayerischen Landtags und dort Vorsitzender der SPD-Fraktion.
Nach von Vollmar sind die Stiftung der Bayerischen SPD für politische Bildung, die Georg-von-Vollmar-Akademie in Kochel am See, sowie die höchste Auszeichnung der bayerischen SPD, die Georg-von-Vollmar-Medaille, benannt.
Die Straße Georg-von-Vollmar-Str. ist eine Anliegerstraße
1965 erhielt die Straße ihren Namen.
Die Küppersteger Georg-von-Vollmar-Str. führt von der Karl-Marx-Str. zur Bebelstr. Eine Abzweigung führt zur Franz-Hitze-Str.
Die Postleitzahl lautet 51373
GoogleMaps:Stadtplan-Eintrag

"
Größere Kartenansicht


Georg-von-Vollmar-Str. Georg-von-Vollmar-Str.
Straßenschild Georg-von-Vollmar-Str. Straßenschild Georg-von-Vollmar-Str.

Die 3 neuesten News, die sich auf Georg-von-Vollmar-Str. beziehen:
05.05.2015: Küppersteg: EVL erneuert Trinkwasser- und Erdgasleitungen in der Bebelstraße
08.09.2006: Stadion-Anwohner erhalten Info-Schreiben:
24.09.2003: Radfahrerin stürzte auf die Motorhaube



5 Bilder, die sich auf Georg-von-Vollmar-Str. beziehen:
30.12.2007: Franz-Hitze-Str., Georg-von-Vollmar-Str., Straßenschild
30.03.2007: Georg-von-Vollmar-Str., Straßenschild
30.03.2007: Georg-von-Vollmar-Str.
09.04.2006: Georg-von-Vollmar-Str., Straßenschild
09.04.2006: Georg-von-Vollmar-Str.

Hauptseite     Straßen     Stadtteil-Straßen Küppersteg     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->FanDemo gegen Deponie-Öffnung ...
->Irlandfreunde Leverkusen präsentieren Mi ...
->Leverkusen-Comic ...
->Das schwache Herz: Am 25.11. im Forum ...
->Gedenken an die Reichskristallnacht ...
->Banküberfall in Rheindorf? ...
->Bau eines Regenrückhaltebeckens (Beckena ...
->Aktuelle Baustellenübersicht ...
->„Starker Start für kleine Helden“ ...
->Novembermarkt 2017 in St. Michael ...


Auf Facebook posten