Leverkusener Logo Leverkusen
<< Ballin-Meyer-Ahrens, Monika

Dr. Pol Bamelis

Brandt, Julian >>
Dr. Pol Bamelis (18 k), Quelle: Bayer AG geboren: 31.05.1939, Kortrijk, Belgien

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

Chemiestudium in Kortrijk, Belgien
1963 Abschluß des Studiums mit der Promotion an der Katholischen Universität Löwen

01.03.1965 Eintritt in die Bayer AG

1967 Wechsel zur Bayer Antwerpen

1986 Rückkehr nach Leverkusen

1991 - 2001 Vorstandsmitglied


Die 9 neuesten News, die sich auf Pol Bamelis beziehen:
26.04.2001: Bayer unterzeichnet Vereinbarung über Forschungskooperation in China
30.03.2001: Schneider: "Innovationen sind die Basis des Konzerns"
06.03.2001: Neue Aufgabenverteilung im Bayer-Vorstand
19.01.2001: Dr. Klaus Grohe für sein Lebenswerk geehrt
19.01.2001: Aus den Ausführungen von Professor Dr. Fred-Robert Heiker
19.01.2001: Grundlagen der Signalübertragung in Zellen erforscht
16.10.2000: Bayer erweitert die High-Tech-Plattform für Life-Science mit einzigartiger Informatik
10.07.2000: Bayer tritt dem Internet-Marktplatz yet2.com bei
Plattform für die kommerzielle Nutzung von Bayer-Technologien

30.05.1999: Grußwort von Ministerpräsident Wolfgang Clement anläßlich der Abschlußveranstaltung des Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" am 30. Mai 1999 in Leverkusen



2 Bilder, die sich auf Pol Bamelis beziehen:
00.03.2001: Bamelis und Morich mit Preisträgern der Otto-Bayer-Medaille
00.00.0000: Pol Bamelis


Hauptseite     Who's who     Anmerkungen
10.609 Besucher