Stadtplan Leverkusen
15.04.2011 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Sascha Lewandowski verlängert bei Bayer 04   Generalprobe erfolgreich >>

Oberbürgermeister Buchhorn begrüßte Schülerinnen und Schüler aus Nazareth


20 Schülerinnen und Schüler aus Nazareth sind zurzeit zu Gast bei Schülern des Landrat-Lucas-Gymnasiums. Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn begrüßte sie im Ratsaal der Stadt Leverkusen und wies darauf hin, dass Leverkusen schon seit Anfang der achtziger Jahre eine Partnerschaft zu Nazareths Schwesterstadt Nazareth-Illit (Nazareth auf der Höhe) unterhält. Es seien damals Jugendliche gewesen, die diesen Kontakt angebahnt hätten: "1962, also 17 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg, reisten Vertreter des Stadtjugendrings zum ersten Mal nach Israel. Die Leverkusener gehörten zu den ersten Jugendgruppen, die den jungen israelischen Staat besuchen durften." Buchhorn betonte. "Sie sehen, was gegenseitige Besuche von Jugendlichen, was auch Ihre größere Unbefangenheit und ihr Enthusiasmus für große Wirkungen haben können." Eine Woche sind die Israelis zu Gast in Leverkusen. Sie fliegen am kommenden Samstag zurück. Im Herbst reisen die Schülerinnen und Schüler des Landrat-Lucas-Gymnasiums zu einem Gegenbesuch nach Nazareth.


Bilder, die sich auf Oberbürgermeister Buchhorn begrüßte Schülerinnen und Schüler aus Nazareth beziehen:
15.04.2011: Buchhorn mit Schülern aus Nazareth

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 15.04.2011 12:13 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter