Stadtplan Leverkusen
27.10.2020 (Quelle: Polizei)
<< Covestro mit deutlichem Mengen- und Ergebniswachstum im dritten Quartal   Trotz Niederlage: Die Richtung stimmt! >>

Weiterer Raub auf Tankstelle - Zeugensuche


Am Montagabend (26. Oktober) hat ein bewaffneter Mann gegen 20.50 Uhr eine Tankstelle auf der RolandstraßeQuettinger Str. in Quettingen überfallen.
Nach ersten Ermittlungen bedrohte der Unbekannte zwei Angestellten (19w, 19m) mit einem Werkzeug, bei dem es sich nach ersten Ermittlungen um einen großen Schraubendreher oder einen Radmutternschlüssel gehandelt haben könnte. Mit dem Kasseninhalt sowie einem Portemonnaie sei der etwa 20 Jahre alte und etwa 1,80 Meter große Räuber in Richtung Kolberger Straße/ Quettinger Feld weggerannt. Er wird als dunkelhaarig mit Dreitagebart beschrieben und soll bei dem Überfall einen dunkle Jacke mit Kapuze sowie eine helle Hose getragen haben.

Die Polizei prüft Zusammenhänge zum Überfall auf eine Tankstelle im Stadtteil Wiesdorf vom 24. Oktober und sucht Zeugen.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.


6 Bilder, die sich auf Weiterer Raub auf Tankstelle - Zeugensuche beziehen:
00.10.2020: Verdächtiger
00.10.2020: Verdächtiger
00.10.2020: Verdächtiger
00.10.2020: Verdächtiger
00.10.2020: Verdächtiger
00.10.2020: Verdächtiger

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.10.2020 11:07 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter