Stadtplan Leverkusen
19.10.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Achtsamkeit lernen – mit MBSR® oder Qi Gong   Zwei Snoezelwagen für die städtische Kita Morsbroicher Straße gespendet >>

Kfz-Zulassungen mit und ohne Termin


Der schnellste Weg, um in Leverkusen ein Fahrzeug anzumelden, ist die nahezu kontaktlose Zulassung über den Hausbriefkasten. Die notwendigen Unterlagen, werden einfach in den Hausbriefkasten der Zulassungsstelle eingelegt (Verwaltungsgebäude Haus-Vorster Straße, Haus-Vorster Str. 8, 51379 Leverkusen). Die Angabe einer telefonischen Erreichbarkeit auf einem kurzen Anschreiben ist unbedingt erforderlich, um nach Erledigung der Zulassung einen Abholtermin vereinbaren zu können. Je nach Arbeitsaufkommen liegen die Unterlagen nach 1-2 Werktagen abholbereit in der Zulassungsstelle. Bei der Abholung muss das Originalausweisdokument vorgelegt und die Verwaltungsgebühr gezahlt werden. Die Abholung selbst dauert nicht mehr als 5 Minuten. Insbesondere auf Grund des minimalen Zeitaufwands findet dieses Verfahren großen Anklang bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Leverkusen.

Wer dennoch einen persönlichen Termin vereinbaren möchte, kann diesen online über www.leverkusen.de buchen. Darüber hinaus besteht für Bürgerinnen und Bürger, die keinen Internetzugang haben unter der Telefonnummer 0214 - 4060 eine Terminanfrage aufnehmen zu lassen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.10.2020 14:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter