Stadtplan Leverkusen
01.10.2020 (Quelle: Currenta)
<< Alter und neuer Fraktionsvorsitzender Stefan Hebbel: „Die CDU-Fraktion ist bereit, Verantwortung zu übernehmen!“   A3: Info-Hotline zum Ausbau zwischen Leverkusen-Opladen und Hilden >>

Kurze Geruchsbelästigung in Wiesdorf


Durch eine Leckage in einem Produktionsbetrieb kam es im Chempark Leverkusen gegen 5:50 Uhr zu einem Stoffaustritt. Es handelte sich um ein geruchsintensives Vorprodukt, das unter anderem zur Herstellung von Menthol und Vitamin E eingesetzt wird. Im Stadtteil Wiesdorf war für kurze Zeit ein leichter Geruch wahrzunehmen. Es wurde niemand verletzt.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.10.2020 10:46 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter