Stadtplan Leverkusen
11.11.2019 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Kleingartenwettbewerb: Vereinsarbeit und gärtnerische Leistungen geehrt   Kasino in wird saniert >>

Die Birkenbergstraße erstrahlt zum Advent – Geschäftsleute engagieren sich für neue Weihnachtsbeleuchtung


Hartnäckigkeit zahlt sich aus, insbesondere für die Geschäftsleute in der Birkenbergstraße. In mehreren vom Stadtteilmanagement und der Wirtschaftsförderung moderierten Quartierstreffen hatten die Ladeninhaber zwei Jahre lang diskutiert, die Weihnachtsbeleuchtung des Opladener Zentrums auch dorthin auszuweiten. Dank einer Zuwendung der Bezirksvertretung II aus einem Fördertopf für kleine investive Maßnahmen im Stadtbezirk, wird nun eine neue Beleuchtung die Birkenbergstraße zum Strahlen bringen.

Damit die Aktionsgemeinschaft Opladen (AGO) die Beleuchtungskörper, die sogenannten „Opladener Kometen“, zur Verfügung stellen kann, mussten zunächst die entsprechenden Steckdosen und Aufhängungen an sechs Straßenleuchten zwischen Kölner Straße und Opladener Platz finanziert und montiert werden.

Bereits Mitte Oktober führte die Energieversorgung Leverkusen (EVL) deshalb in Abstimmung mit der AGO die erforderlichen technischen Umbauten an den sechs Masten in der Birkenbergstraße und an einem weiteren, siebten Mast an der Altstadtstraße im Eingangsbereich der zur Fußgängerzone durch. Die Arbeiten wurden so frühzeitig durchgeführt, um die sieben Kometen auf ihre Funktionsfähigkeit zu testen. Leuchten werden sie aber erst zusammen mit ihren „Kollegen“ der Düsseldorfer und Kölner Straße ab Mitte November, pünktlich zur Eröffnung des Opladener Weihnachtsmarkts.

Auch für die Bahnhofsstraße ist eine Winterbeleuchtung in Planung. Mit Mitteln aus dem bereitstehenden Verfügungsfonds im Rahmen des Stadtteilentwicklungskonzeptes möchte die AGO auch hier ab dem kommenden Jahr mit stimmungsvollen Leuchtkörpern für eine angenehme Atmosphäre sorgen.

Näheres zum Thema Verfügungsfonds erfahren Sie auf www.stadtteilentwicklung-opladen.de unter der Rubrik „Neues aus den Projekten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.11.2019 11:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter