Stadtplan Leverkusen
21.03.2019 (Quelle: Rüdiger Scholz)
<< Schlaganfallvorbeugung durch einfache Untersuchung der Halsschlagader   OGV lobt zwei Preise aus >>

Bauverzögerungen am Wiesdorfer Busbahnhof auf die Tagesordnung der Bezirksvertretung I am Montag setzen


Nach den erneuten Bauverzögerungen am Busbahnhof Wiesdorf hat der CDU-Ratsherr Rüdiger Scholz einen Bericht der Verwaltung für die Sitzung der Bezirksvertretung I am kommenden Montag beantragt. Dazu hat er folgenden Brief an die Bezirksvorsteherin Regina Sidiropulos geschrieben:

„Sehr geehrte Frau Sidiropulos,

wiederum erfährt die Politik nur aus der Presse, dass es weitere Verzögerungen beim Bau des Busbahnhofs in Wiesdorf gibt. Ich finde dieses Verfahren unmöglich. Offensichtlich hat die Verwaltung aus der Vergangenheit nichts gelernt.

Ich bitte Sie deshalb, kurzfristig dieses Thema auf die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung am kommenden Montag zu setzen und einen ausführlichen Bericht der Verwaltung zu diesem Thema zu veranlassen, aus dem auch hervorgeht, ob mit der Verzögerung weitere Kostensteigerungen verbunden sind.

Die Bevölkerung hat keinerlei Verständnis mehr für die Vorgänge um den Busbahnhof und kann deshalb eine umfangreiche Aufklärung erwarten.

Für Ihre Bemühungen herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Rüdiger Scholz“


Bilder, die sich auf Bauverzögerungen am Wiesdorfer Busbahnhof auf die Tagesordnung der Bezirksvertretung I am Montag setzen beziehen:
08.03.2019: Busbahnhof im Bau

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.03.2019 20:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter