Stadtplan Leverkusen
19.03.2019 (Quelle: VHS)
<< Aufstieg greifbar   Millionenschaden durch Brand einer Lagerhalle - Zeugenaufruf [zurückgenommen] >>

Die Rechtliche Betreuung - Möglichkeiten und Anlaufstellen zur Unterstützung von Hilfsbedürftigen (Erkrankte beziehungsweise Behinderte)


Informationsabend in Kooperation mit der Betreuungsstelle der Stadt Leverkusen

Ihnen fällt es immer schwerer wichtige Entscheidungen für sich selbst zu treffen? Oder Sie sorgen sich als Angehörige/-r um eine Person, die auf Grund einer fortschreitenden Erkrankung, eine rechtliche Betreuung benötigt?

Die Ursachen dafür sind vielfältig, doch die Fragen bei den Betroffenen und in deren Umfeld sind identisch. Die Fachreferentin Frau Bronnmann (Betreuungsstelle der Stadt Leverkusen) wird Ihnen diese im Verlaufe des Vortragsabends beantworten:
• Was bedeutet rechtliche Betreuung?
• Wie kommt es zu einer Betreuung, kann man diese vermeiden oder zumindest seinen Betreuer selbst bestimmen?
• Wie lange dauert eine Betreuung? Kann man eine Betreuung wieder rückgängig machen?
• Bekommen Menschen mit schwerer körperlicher Behinderung automatisch einen Betreuer?
• Wer kann Betreuer werden und für welche Bereiche ist der Betreuer zuständig?
• Ist man automatisch geschäftsunfähig, wenn man einen Betreuer hat?
• Wer kontrolliert den Betreuer und wo kann sich ein Betreuter selbst beraten lassen?

Die Veranstaltung findet statt am Montag, 01.04.2019, 18:30-20:00 Uhr im Forum Leverkusen, 1. OG, Clubraum C
VHS


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.03.2019 12:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter