Stadtplan Leverkusen
14.02.2019 (Quelle: Internet Initiative)
<< Aktuelle Baustellenübersicht   Machbarkeitsstudie für leistungsfähige RadPendlerRouten >>

WGL-Neubauten auf der Rheindorfer Geistertrasse


Die WGL hat an der ehemaligen Geistertrasse in Rheindorf mit den Vorbereitungen für den Bau von zwei vierstöckigen Gebäuden mit Fahrstuhl mit je 32 Wohnungen begonnen. Die bisherigen Garagen am Ende der Unstrutstr. sind bereits abgerissen worden. Baumfällarbeiten sind momentan im Gange.

Wie bereits an der Zschopaustraße werden die beiden Häuser Unstrutstr. 47 bis 49 und 72 bis 74 in Modulbauweise (je 48 Module pro Haus) errichtet, wobei die Module ab Juni geliefert werden. Im Dezember sollen die Zwei und Dreizimmer-Wohnungen mit 42 - 76qm bezugsfertig sein.

Für eine Gesamtwohnfläche von 3.666qm und 356qm Nutzfläche je Haus investiert die WGL insgesamt 12,3 Mio €. Zur Hälfte sind die Wohnungen über den zweiten Förderweg (60% über Einkommensgrenze Wohnberechtigungsschein) steuersubventioniert und kosten dann 6,80€/qm Kaltmiete, die andere (freifinanzierte) Hälfte der Wohnungen kostet 9,50€/qm.

Für die neuen Mieter und die bisherigen Garagenutzer werden neue Parkplätze auf den bisherigen Rasenflächen zwischen der Bestandbebauung angelegt.

Der Bau der ebenfalls in Modulbauweise errichteten WGL-Häuser an der Zschopaustr. liegt im Plan.



15 Bilder, die sich auf WGL-Neubauten auf der Rheindorfer Geistertrasse beziehen:
14.02.2019: Rodungen
13.02.2019: Garagenabriss
13.02.2019: Garagenabriss
13.02.2019: Baustellenschild
13.02.2019: Rodungen
13.02.2019: Rodungen
13.02.2019: Rodungen
13.02.2019: Gerodete Bäume
13.02.2019: Garagenabriss
13.02.2019: Geistertrasse
13.02.2019: Geistertrasse
13.02.2019: abgeholzter Baum auf Geistertrasse
13.02.2019: abgeholzter Baum
25.01.2019: Visualisierung Neubau
25.01.2019: Übersichtsplan

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 15.02.2019 00:29 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter