Stadtplan Leverkusen
11.10.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Geänderte Verkehrsführung Werkstättenstraße aufgrund von Fassadenarbeiten   „Lesen verleiht Flügel“: Freunde fürs Leben >>

Instandsetzungsarbeiten an der Rad- und Fußgängerbrücke Auerweg / Karl-Carstens-Ring


Im Zuge der restlichen Instandsetzungsarbeiten an der Rad- und Fußgängerbrücke Auerweg über den Karl-Carstens-Ring muss der östliche Teilbereich der Brücke ab Montag, dem 15. Oktober, bis zum Freitag, dem 26. Oktober, gesperrt werden. Fußgänger können die Brücke über ein provisorisches Treppengerüst weiterhin nutzen. Für Fahrräder werden an dem Treppengerüst sogenannte Schieberinnen installiert, über die ein Fahrrad geschoben werden kann. Das provisorische Treppengerüst wird auf die Grünfläche gegenüber der Kindertagesstätte Morsbroicher Str. aufgestellt.

Zusätzlich ist insbesondere für Radfahrer folgende Umleitung ausgeschildert: Von Osten kommend erreicht man die Westseite des Karl-Carstens-Ringes über die Morsbroicher Straße, anschließend über die Straße „Im Bühl“ in Richtung Süden und über die Unterführung des Karl-Carstens-Ringes in der Nähe des Klinikums Leverkusen, welche parallel zur Dhünn verläuft. Die Umleitung gilt entsprechend für die umgekehrte Richtung.

Die Technischen Betriebe der Stadt Leverkusen AöR bitten um Verständnis für die durch die Maßnahme auftretenden Behinderungen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.10.2018 13:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter