Stadtplan Leverkusen
18.06.2018 (Quelle: KG Grün-Weiß)
<< Die größten Vogelspinnen der Welt im Forum   Kranzniederlegung zum „Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung“ >>

„Jecker Fußballcup“ mit großem Rahmenprogramm 24.6. als Benefizaktion für den Schlebuscher Karnevalszug


Bereits zum 4.Mal wird am Sonntag, 24.Juni, auf dem wunderschönen Gelände des SV Schlebusch "Im Bühl", ein großes Fußballturnier organisiert. Ziel ist die Unterstützung für den Schlebuscher Karnevalszug. Daher heißt das Motto: „Jecker Fußballcup … alles für den Zoch“ ! Veranstalter ist die KG „Grün-Weiß“ Schlebusch – sie wird aktiv unterstützt von einer Reihe Vereine aus der Karnevalsszene. Auch bei der „Jecken Sommerolympiade“ in früheren Jahren gab es schon Fußballturniere mit viel positiver Resonanz. Jetzt kämpfen erneut 16 Mannschaften aus verschiedensten Vereinen um Sieg und Pokale, vor allem aber aus „Spass an d´r Freud“. Auch auf der anderen Rheinseite ist das Turnier inzwischen ein Begriff, wie die Teilnahme von befreundeten Karnevalsgesellschaften aus dem Kölner Raum beweist.
Anstoß ist am 24.6. um 10.00 Uhr. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Uwe Richrath spontan übernommen. Zum Start des Bühnenprogramms, 12.00 Uhr, wird er die Sportler und Zuschauer des Turniers auch persönlich begrüßen. Um den Besuchern nicht nur sportliche Highlights zu bieten, ist ein unterhaltsames Rahmenprogramm für Groß und Klein geplant. Eintritt frei. Namhafte Gruppen aus der Karnevalsszene unterstützen die Aktion und sorgen auf der Bühne für Stimmung. Dazu zählen u.a. die Topgruppe Rabaue und die beliebten „Flöckchen“. Tanzgruppen zeigen ihr Können: die Schlebuscher Pänz, Rheinkadetten, Neustadtfunken Opladen, Jeck op Dance und das Rüsrother Carneval Comitee. Zum Abschluss werden die Sieger des Fußballturniers mit Pokalen geehrt.
Schlebuscher Vereine, die Prinzengarde Leverkusen, die KG Klinikum, die Schlebuscher Clowns und die veranstaltende KG „Grün-Weiß“, sorgen mit leckeren Spezialitäten für das leibliche Wohl der Sportler und Besucher. Und das Beste: Der Erlös ist für die Finanzierung des Schlebuscher "Schull- un Veedelszoch" bestimmt, denn „D´r Zoch muss rollen“.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.06.2018 08:20 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter