Stadtplan Leverkusen
24.04.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Sonntags geht Hitdorf jetzt tanzen   Fahrgäste bei Verkehrsunfall verletzt >>

Mehrsprachiger Lesewettbewerb 2018 – Regionalentscheid auf Stadtebene


Am Montag, dem 07.05.2018, findet der Regionalentscheid des mehrsprachigen Vorlesewettbewerbs in Kroatisch – Deutsch, Serbisch – Deutsch, Albanisch – Deutsch und Türkisch – Deutsch in Leverkusen in der Burg des NaturGut Ophovens statt. Der mehrsprachige Vorlesewettbewerb ist eine Initiative der Bezirksregierung Köln, um Schülerinnen und Schülern, deren Herkunftssprache nicht Deutsch ist, für die Begegnung mit der Literatur – der deutschen sowie ihrer Herkunftssprache – zu begeistern.

Die Teilnehmer am Regionalentscheid wurden unter den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern der Klassen 3/4, der Klassen 5/6 und der Klassen 7/8 ermittelt. Über die Siegerinnen und Sieger des Regionalentscheides entscheidet eine mehrköpfige Jury. Diese qualifizieren sich mit dem Sieg für das Finale bei der Bezirksregierung Köln am 20.06.2018.

Die Veranstaltung beginnt um 09.30 Uhr und endet voraussichtlich gegen 15.30 Uhr.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht    

Letzte Änderung am 24.04.2018 13:40 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter