Stadtplan Leverkusen
23.02.2018 (Quelle: Internet Initiative)
<< Der TSV Bayer Leverkusen steht für ein Geben und Nehmen   Werkselfen sind zu Gast beim TV Nellingen >>

Lauterbach wirbt für Groko


Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karl Lauterbach wirbt zur Zeit bei SPD-internen Veranstalungen für ein JA beim SPD-Briefwahlentscheid zur Groko. Am Nachmittag legte er Leverkusener Lokalpresse seine bundes- und lokalpolitischen Gründe "por Groko" dar.
Im Video dokumentieren wir u.a. seine Aussagen zur Rheinquerung, Glyphosat und zu Kettenarbeitsverträgen im Chempark.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
08.03.2018: Karl Lauterbach gefährdet Tunnel statt Stelze

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 08.03.2018 00:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter