Stadtplan Leverkusen
19.02.2018 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Nicole genießt die amerikanische Gastfreundschaft   Metropolregion Rheinland feiert Gründungsjubiläum >>

Eingeschränkte Publikumszeiten der Zulassungsstelle


In der Zulassungsstelle der Stadtverwaltung herrscht derzeit ein sehr hoher Krankenstand, so dass nur wenige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser Woche im Dienst sind. Von 13 möglichen Schaltern sind daher aktuell nur drei bis vier besetzt. Der Publikumsverkehr kann nur eingeschränkt erfolgen.

Die bereits vereinbarten Online-Termine bleiben bestehen und werden bearbeitet. Um weitere Vorsprachen zu ermöglichen, werden darüber hinaus täglich morgens ab 08:00 Uhr sowie zusätzlich Mittwochnachmittag ab 14:00 Uhr nur jeweils 50 Wartemarken ausgegeben. Längere Wartezeiten sind zu erwarten. Darüber hinaus kann leider keine weitere Besucherabfertigung erfolgen.

Die normale Wartemarkenausgabe kann in dieser Woche somit nicht eingehalten werden. Besucher, die ihr Anliegen nicht zwingend in dieser Woche erledigen müssen, werden gebeten, die Zulassungsstelle erst nächste Woche aufzusuchen.



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
14.03.2018: Öffnungszeiten und Wartemarkenausgabe in der Zulassungsstelle vom 19. bis 23. März

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 19.02.2018 21:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter