Stadtplan Leverkusen
20.02.2013 (Quelle: Carritas)
<< Neue Schilder auf den Autobahnen im Kölner Raum   Thomas Eimermacher übernimmt Fraktionsvorsitz mit großer Mehrheit! >>

Caritasdirektor aus dem Niger zu Gast in Lützenkirchen


Abdoul Moumouni Illo ist Leiter der Caritas in Niger/Afrika. Auf Einladung des Migrationsdienstes der Leverkusener Caritas und des Katholischen Bildungswerks spricht Illo über seine Arbeit in einem Projekt zur Unterstützung von Bauern im Niger. Diese leiden unter den zunehmenden Dürreperioden im Sahel – ausgelöst durch den Klimawandel. Auch Preisspekulationen bei Hirse und Zwiebeln stürzen die Bauern in Not.

Über sein Hilfsprojekt hält Illo einen bebilderten Vortrag am Freitag, 1. März um 19.00 Uhr in der ATS-Begegnungsstätte, Theodor-Gierath-Str. 4 in Lützenkirchen. Der Eintritt ist frei.

Der Vortrag steht im Rahmen der Misereor-Fastenaktion 2013, denn Misereor unterstützt dieses Projekt im Niger, bei dem der Referent arbeitet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 20.02.2013 23:32 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter