Impfungen mit neuen Corona-Impfstoffen - Leverkusen


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1134 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1084 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 802 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 780 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 766 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 752 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 752 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 742 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 740 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 732 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Impfungen mit neuen Corona-Impfstoffen

Veröffentlicht: 21.09.2022 // Quelle: Stadtverwaltung

Nachdem die neuen an den Omikron-Subtypen BA.1 angepassten Impfstoff bereits in der letzten Woche eingetroffen sind, hat jetzt auch die Ständige Impfkommission (STIKO) ihre Impfempfehlung aktualisiert. Es sollen nun vorzugsweise die angepassten Omikron-Impfstoffe für Auffrischungsimpfungen verwendet werden. Dementsprechend wird die Stadt Leverkusen ab heute, 21. September, auch die neuen Impfstoffe verimpfen. Um die neuen Impfstoffe zu erhalten, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

 

BionTech BA.1: ab 12 Jahren

Moderna BA.1: ab 30 Jahren

 

Drittimpfungen:

  • ab 12 Jahren
  • grundimmunisiert (zwei herkömmliche Impfungen)

 

Viertimpfungen:

  • Menschen ab 60 Jahren
  • Menschen mit Immundefizit (ab 12 Jahren; mit den alten Impfstoffen auch ab 5 Jahren)
  • Mitarbeitende in Pflegeeinrichtungen und medizinischen Einrichtungen
  • Bewohner und Betreute in Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe

 

Die Impfstelle in den Luminaden hat an folgenden Tagen geöffnet:

 

Montags: 8-16 Uhr

Mittwochs: 11-19 Uhr

Donnerstag: 11-19 Uhr

Freitags: 11-19 Uhr

 

Um Wartezeiten zu vermeiden, wird die Online-Terminbuchung unter https://impfung.leverkusen.de empfohlen.


Ort aus dem Stadtführer: Luminaden


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 316
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung