Freier Eintritt – großer Musikgenuss: Large-Ensemble-Konzert in Leverkusen - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1096 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1047 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 769 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 735 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 722 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 6 / 717 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 710 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 8 / 707 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 706 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Platz 10 / 697 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Freier Eintritt – großer Musikgenuss: Large-Ensemble-Konzert in Leverkusen

Veröffentlicht: 11.08.2022 // Quelle: Stadtverwaltung

Herausragendes Musikprojekt ist ein Large Ensemble mit bis zu 50 jugendlichen Musiker*innen aus sieben Musikschulen, mit zwei Ausnahmemusiker*innen als Gastsolist*innen und vier künstlerischen Leitungen. Neben Köln findet am 21. August ein Konzert in Leverkusen statt.
Das musikschulübergreifende Large Ensemble geht mit verschiedenen musikalischen Konzeptionen über konventionelle Großformationen hinaus und bietet den vorwiegend jugendlichen Teilnehmer*innen die Möglichkeit zum Zusammenspiel mit profilierten Musiker*innen in diversen musikalischen Ausrichtungen und variablen Besetzungen. Musiziert wird mit Noten (eigens angefertigte Auftragskompositionen und Bearbeitungen), aber vor allem auch ohne Noten (freie Improvisation, instant composing, dirigierte Improvisation, Konzeptimprovisation).
Den Initiator*innen ist es gelungen, mit Simin Tander (Gesang) und Prof. Michel Godard (Serpent, Tuba) zwei international tätige Gastsolist*innen zu gewinnen, die gemeinsam mit den Jugendlichen das Konzertprogramm erarbeiten. Und das musikalische Leitungsteam vereint mit Michael Gerards (Musik- und Kunstschule Duisburg), André Nendza (Offene Jazz Haus Schule, Köln), Matthias Petzold (Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl) und Jan Schreiner (Musikschule der Stadt Leverkusen) vier beeindruckende Jazzmusiker, Ensembleleiter, Komponisten und Musikpädagogen.
Die Konzerte finden bei freiem Eintritt statt am:• Samstag, 20. August 2022, 18:00 Uhr, Stadtgarten Köln (im Rahmen der Cologne Jazz Week) und am• Sonntag, 21. August 2022, 17:00 Uhr, Forum Leverkusen (gemeinsam mit der Blow Shop Big Band der Musikschule Leverkusen unter Leitung von Johannes Lemke).
Weiterführende Informationen: https://jazzhausschule.de/aktuelles/694-save-the-date-large-ensemble-konzerte-am-20-21-august-2022
 


Ort aus dem Stadtführer: Musikschule
Denkmäler aus dem Artikel: Forum


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 427
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung