Stadtplan Leverkusen
02.12.2020 (Quelle: Netzwerk Kinderarmut)
<< A1/A3: Freigabe der Entflechtungsbrücke im Autobahnkreuz Leverkusen am Wochenende   Lebensgefährlicher Verletzter aus Kölner Volksgarten gestorben >>

Der Weihnachtsmann braucht Hilfe - Geschenkpaten für bedürftige Kinder gesucht


Mehrere hundert bedürftige Leverkusener Kinder wurden in den letzten 14 Jahren (kein Beleg vorhanden) durch das Netzwerk Kinderarmut mit einem kleinen Weihnachtsgeschenk im Wert von 15 € versorgt. Eifrig packten zuvor Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einzelner Firmen mit privaten Engagement die Pakete der Aktion Weihnachtsstern. Leider hakt es in diesem Jahr, da sich die Mitarbeiter der aktuell maßgeblich beteiligten Firmen im Homeoffice befinden und die bisherige Resonanz der Wunschpaten so relativ klein ausfiel. Konkret sucht das Netzwerk Kinderarmut nun Geschenkpaten, um so die noch offenen 150 Weihnachtswünsche zu verwirklichen.
Weitere Infos unter: www.netzwerk-kinderarmut.de, Mail: info@netzwerk-kinderarmut.de oder Tel.: 0214/46896


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.12.2020 16:56 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter