Stadtplan Leverkusen
04.11.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Neue Kuratorin am Museum Morsbroich: Thekla Zell übernimmt   NaturGut Ophoven ist ein schmetterlingsfreundlicher Garten >>

Musikschule: Angebote sind eingeschränkt weiter möglich


Seit dem 2. November ist aus Corona-Gründen ein Präsenzunterricht an den Musikschulen zwar nicht mehr erlaubt, dennoch dürfen ab sofort wieder Musikschulangebote in Kooperation mit den allgemeinbildenden Schulen stattfinden. Für die Musikschule der Stadt Leverkusen heißt dies, dass folgende Angebote in den Schulen wieder stattfinden können:
- Jekiss („Jedem Kind seine Stimme“)
- Jekits („Jedem Kind Instrument Tanz Stimme“)
- Instrumentalunterricht im Rahmen des Drehtürmodells (Unterricht am Vormittag in den allgemeinbildenden Schulen)
- Instrumentalunterricht in den Zeiten der OGS Angebote

Damit sind Musikschulangebote, wo sie in pädagogische Abläufe wie Unterricht und Betreuung fest eingebunden sind, wieder durchführbar. Die Musikschule kooperiert mit 28 allgemeinbildenden Schulen des Leverkusener Stadtgebietes.

Neu: Unterricht via Musikschul-App
Darüber hinaus wird der Instrumental- und Gesangsunterricht der Musikschule, der im Hauptgebäude stattfindet, online erteilt.
Hierfür wird Zug um Zug die neu angeschaffte Musikschul-App zum Einsatz kommen. Sie umfasst Funktionen wie Online-Unterricht, Terminplanung, Terminverlegungen, GruppenChat und Veranstaltuntungsinfos. Für Musikschulschüler und -schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte bietet die App sowohl ein umfangreiches Informationstool als auch eine DSGVO-konforme Kommunikationsplattform.

Weitere Infos dazu auf der Homepage der Musikschule:
https://www.kulturstadtlev.de/musikschule/die-musikschulapp/



Meldungen, die sich auf diese Meldung beziehen:
06.11.2020: Weitere Öffnung für Musikschulangebote

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.11.2020 13:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter