Stadtplan Leverkusen
05.10.2020 (Quelle: Bayer 04)
<< Inzidenzzahl über dem Schwellenwert: Kunstnacht wird abgesagt   Mit Luftgewehr geschossen - Waffen und Drogen sichergestellt >>

Nach St. Etienne – Bayer 04 verleiht Panos Retsos


Bayer 04 Leverkusen hat den griechischen U21-Nationalspieler Panagiotis Retsos auf Leihbasis bis zum Ende der aktuellen Saison zur AS St. Etienne transferiert. Der Defensiv-Allrounder verfügt beim Werksklub noch über einen bis zum 30. Juni 2022 gültigen Kontrakt. Der französische Erstligist, derzeit auf Tabellenrang 7 in der Ligue 1, sicherte sich für den 22-Jährigen zusätzlich eine Kaufoption.

Zur Rückrunde der Saison 2019/20 war Retsos als Leihspieler von Leverkusen zum englischen Premier-League-Klub Sheffield United gewechselt. Vorher hatte der Rechtsfuß, der sich im Sommer 2017 Bayer 04 angeschlossen hatte, für die Werkself 35 Pflichtspiele (vier Torbeteiligungen) bestritten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 05.10.2020 19:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter