Stadtplan Leverkusen
14.09.2020 (Quelle: Neue Bahnstadt)
<< Karnevalssession 2020/2021: Erklärung der Stadt Leverkusen und Vereinen Opladen  Hygiene-Siegel für Leverkusener Kliniken >>

Es sind noch Restplätze zu haben - Bahnstadtführungen im September und Oktober 2020


Die aus Sicht der nbso sehr beliebten Bahnstadtführungen werden seit Juli 2020 wieder fortgesetzt. Um die geltenden Hygienemaßnahmen und den Sicherheitsabstand einzuhalten, wird die Veranstaltung mithilfe eines Audiosystems durchgeführt. Die Führungen sind auf 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Für die Termine am 17. September und 8. Oktober 2020 sind noch Restplätze zu haben. Bitte melden Sie sich unter hendrik.neubauer@neue-bahnstadt-opladen.de
oder 02171 / 406-6018 an.

Für alle Termine gilt: Wir treffen uns an der Campusbrücke / Werkstättenstraße, die Führungen beginnen um 17.00 Uhr. Um festes Schuhwerk wird gebeten.

Im nächsten Jahr werden wir die Führungen im März wiederaufnehmen. Es sei noch mal daran erinnert, dass die Bahnstadt-Info ganzjährig jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.00 Uhr geöffnet hat. Interessierte können Fragen zum aktuellen Baugeschehen sowie zur Gesamtentwicklung der Neuen Bahnstadt Opladen stellen. Auch hier sind die die geltenden Hygienemaßnahmen und der Sicherheitsabstand einzuhalten.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.09.2020 13:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter