Stadtplan Leverkusen
09.09.2020 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Wirtschaftsforum der CDU: Frank Schönberger fordert Stärkung der Wirtschaftsförderung   Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Kindern mit ADHS/ADS Diagnose in Opladen >>

Vortrag für Frauen: Schutz vor Stalking per Handy


In Zusammenarbeit mit der Polizei NRW bietet die Stadtbibliothek Leverkusen interessierten Bürgerinnen am Dienstag, 15. September, um 9 Uhr kostenfrei eine Info-Veranstaltung für Frauen zum Schutz vor Stalking per Handy an. In dem Vortrag "Das Handy als Spion" im Rahmen der Vortragsreihe "Prävention-Cybercrime" berät und informiert Kriminalhauptkommissar Dirk Beerhenke wie Frauen ihre digitale Identität sicher bewahren und sich vor Stalking per Handy schützen können. Denn immer wieder kommt es vor, dass Ex-Partner das Handy der Frau in einen Spion verwandeln. Mit genügend krimineller Energie und Know-How ist es möglich, Standorte zu ermitteln, Nachrichten mitzulesen, Fotos zu kopieren oder Kameras und Mikrofone unbemerkt einzuschalten. Die betroffenen Frauen werden so überwacht, belästigt und gedemütigt - was oftmals eine Straftat darstellt. Neben der reinen Strafverfolgung ist es sehr wichtig, durch geeignete technische Gegenmaßnahmen wieder Ruhe ins Leben zu bringen oder es erst gar nicht zu einer solchen Situation kommen zu lassen.
Der Vortragende, Dirk Beerhenke, berät Internetnutzer zum Thema Datensicherheit. Seine Schwerpunkte sind: Schutz vor Cyberkriminalität und ein bedachter Umgang mit der eigenen digitalen Identität. Siebzehn Jahre lang war Kriminalhauptkommissar Beerhenke Ermittler im Fachkommissariat Cybercrime im Polizeipräsidium Köln. Seit 2015 steht er, im Rahmen seiner Tätigkeit bei der Dienststelle des Kriminalkommissariats Kriminalprävention, Unternehmen, Behörden, Schule, dem Gesundheitswesen, Vereinen und Privatpersonen im Bereich Köln und Leverkusen zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung "Das Handy als Spion" ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Veranstaltungsort: Hauptstelle der Stadtbibliothek (Rathaus-Galerie)
Termin: 15.09.2020, 09 Uhr
Zielgruppe: ausschließlich Frauen
Ort: Stadtbibliothek Leverkusen
Hauptstelle (Rathaus-Galerie)
Friedrich-Ebert-Platz 3d
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung per Mail an tanja.dietrich@stadtbibliothek-leverkusen.de

Gemäß der am Tag der Veranstaltung gültigen CoronaSchVO ist die Bibliothek als Veranstalter dazu verpflichtet folgende Hygienemaßnahmen einzuhalten:
- Dokumentation der Besucher und Besucherinnen mittels eines Sitzplans
- Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bis zum Sitzplatz
- Der Verzehr von Speisen und Getränken ist während der Veranstaltung nicht erlaubt
- Erfassung und vierwöchige Speicherung der persönlichen Kontaktdaten der Gäste
- Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 09.09.2020 14:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter