Stadtplan Leverkusen
02.09.2020 (Quelle: Sportpark)
<< Corona-Virus in Leverkusen: Weiterer Todesfall   Bürgerstiftung und Bayer 04 helfen dem „Netzwerk Kinderarmut“ mit 20.000 Euro >>

Ugly Christmas Sweater Run Leverkusen abgesagt


So schön hässlich. So schön bunt. So schön gesellig.
Das ist der Ugly Christmas Sweater Run, der Saisonabschluss für alle Läuferinnen und Läufer.
Im Jahr 2020 kommt leider alles anders als geplant. Der Lauf ist geprägt von geselligem Aufeinandertreffen der hässlichsten Outfits in Leverkusen, geprägt von Glühwein trinken und Waffeln naschen. All das ist in der aktuellen Situation nicht vorstellbar, daher hat der Sportpark Leverkusen schweren Herzens den diesjährigen Ugly Christmas Sweater Run abgesagt.
Das soll Laufbegeisterte natürlich nicht davon abhalten, im Dezember in ihren wunderschön hässlichen Outfits laufen zu gehen. Die beiden Maskottchen Hubert und Norbert freuen sich auf viele tolle Fotos in Ugly Christmas Sweatern. Einfach mit dem Hashtag #ucsrlev verlinken.
In 2021 soll wieder alles so normal wie möglich laufen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.09.2020 15:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter