Stadtplan Leverkusen
28.08.2020 (Quelle: Internet Initiative)
<< Wahlkampf-Stammtisch der Leverkusener PIRATEN am 31.8.2020   Land bewilligt 112.483 Euro für die Sanierung von zwei denkmalgeschützten Fachwerkhäusern >>

The Aftermath - Turning Project


film screening & paper cuts

Volker Saul stellt seit heute in den Remisen Morsbroich auf Einladung des Kunstvereins 36 Papierschnittmalereien auf Bütten sowie einen Animationsfilm mit Musik von Dave Liebman und Richie Beirach aus

"Dieser Film ist erstmals eine direkte Umsetzung von Musik in Bewegtfilm. Die Kunst kommt zur Musik, ohne illustrativ zu sein, mit ähnlicher Wellenlänge und offener Struktur. Langsam, retro, reduziert." (Volker Saul)
Parallel zeigt Volker Saul 36 Papierschnitte, das "Rohmaterial" des Films.

Film und Papierschnitte sind noch Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt in den Räumen des Kunstvereins Morsbroich zu bewundern.

Am Wochenende ist bei gleichen Öffnungszeiten auch die letzte Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung 1:1 - Begegnung mit Originalen.




Bilder, die sich auf The Aftermath - Turning Project beziehen:
28.08.2020: 10 Personen maximal

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 02.09.2020 22:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter